Handball-Region Mitte Niedersachsen e.V.

Beach Regionsmeisterschaft der männlichen Jugend E

Das Beach-Turnier der E-Jugendjungs war an Spannung kaum zu übertreffen. Kurz vor Turnierbeginn ließen die Blicke an den Himmel keine Freudensprünge zu. Doch wie bestellt kam zum Anpfiff die Sonne am Himmel über der Staderstraße in Oyten hervor. Fünf Mannschaften aus Bremen und der Mitte Niedersachsens kämpfen um jeden Punkt. Das Team des TuS Komet Arsten kam gut ins Turnier. Die Spieler aus Bremen beeindruckten mit sauberen Spin-Shots. Der TV Oyten zwang das Team aus dem Bremer HV dann ins erste Shout-Out des Turniers und sicherte sich 2:1 Punkte. Die Arster waren auch gleich am zweiten Shout-Out des Tages beteiligt. Nach Abschluss der zwei Sätze stand es eins zu eins nach Punkten. Im ersten Shout-Out noch unterlegen gewannen der TuS Komet nun gegen den späteren Turniersieger aus Stuhr!

"Wir habe sehr konsequent körperlos gepfiffen. Das war genau richtig, so kann man gut trainieren", zeigt sich Oytens Trainerin Tina de Boer nach dem Turnier zufrieden mit dem Verlauf und den Schiedsrichterleistungen.

Nach Abschluss aller Spielrunden kamen die Mannschaften zur Siegerehrung zusammen und jeder konnte eine Medaille entgegen nehmen!

Die Platzierungen:
1. HSG Stuhr
2. TuS Komet Arsten
3. TSV Daverden
4. TV Oyten
5. TSV Dörverden 

 

Beach E

Ausbildung

Service