Handball-Region Mitte Niedersachsen e.V.

KRAGE-Kader überzeugt beum HVN-Turnier

Verden-Aller-Zeitung - 04.10.2018 (kc)

Verden - Das Maß aller Dinge war die Auswahlmannschaft der Krage, Jahrgang 2005, beim Vergleichsturnier in Barnstorf. Das Team von Trainer Jörg Muszynski entschied alle vier Partien für sich und sicherte sich damit den Turniersieg.

Im Team der Krage, ein Zusammenschluss der Region Mitte-Niedersachsen und Elbe Weser, standen mit Jari Katz (TSV Daverden) sowie Arne Blatt, Jago von Ahsen, Lasse Metzing, Marc-Laurin Schöttke und Thorben Holle (alle HSG Verden-Aller) auch sechs Spieler aus dem Kreis Verden. „Auch in der Vergangenheit hat unsere Auswahl immer eine gute Rolle bei der Vergabe der vorderen Plätze gespielt. Daher kommt das Ergebnis für mich nicht unerwartet. Denn speziell bei der HSG Verden-Aller wird sehr gute Jugendarbeit geleistet“, lobte Krage-Trainer Muszynski. 

Wurden seine Spieler in den Duellen gegen die Auswahlen aus Bremen (18:7), Bentheim (23:7) und Oldenburg Münsterland (20:8) nicht wirklich gefordert, bedurfte es gegen Ems-Jade einer gehörigen Kraftanstrengung, ehe das 12:11, gleichbedeutend mit dem Turniersieg, geschafft war. Und laut Muszynski blieben die guten Leistungen seiner Schützlinge auch nicht unbemerkt: „Ich gehe davon aus, dass es Einladungen zur Landesauswahl geben wird.“  

Ausbildung

Service