Handball-Region Mitte Niedersachsen e.V.

TV Oyten sichert sich Beachmeistertitel in der Gruppe wA und wB/wC

Aktuell läuft die Beach-Sommer-Liga in der Handball-Region Mitte zum zweiten Mal. Den Anfang machten die Altersgruppen wA und die gemischte Altersstufe wB/wC, die am vergangenen Sonntag auf der Beachanlage in Oyten zusammenkamen. Da in der Staffel wB und wC nicht genügend Mannschaften gemeldet hatten, entschied die Staffelleitung der Region die beiden Altersgruppen zusammenzufassen, damit alle Mannschaften spielen konnten.

Am Ende des Beach-Spieltages konnte sich der Gastgeber vom TV Oyten in beiden Staffeln durchsetzen und darf nun die HRMN bei der geschlossenen Landesmeisterschaft vom HVN vertreten. Neben dem TVO, der gleich 2 Teams in der Altersstufe wA stellte (Platz 1 und 2), nahmen auch die HSG Bruchhausen-Vilsen/Asendorf (Platz 3), JH MoIn und der Jugendhandball Wümme an der Beachrunde teil. In der Staffel wB/wC hatten nur der TV Oyten und der JH Wümme jeweils 2 Teams gemeldet.

Heute starten dann die MAXIs und die MINIs Ihre Runde im Sand (Daverden), am Samstag, den 5. Mai 2018 folgen dann die E-Jugend, die Damen und die mA auf der Anlage in Verden/Walle. Den Abschluss bildet dann die gemischte Staffel mD/mC am 27. Mai erneut in Oyten.

 

Ausbildung

Service